Allgemein

15 außergewöhnliche und ungewöhnliche Aktivitäten in Prag abseits der ausgetretenen Pfade

Prag ist eine wunderschöne Stadt, die für ihre atemberaubende Architektur und ihre reichhaltige Kultur bekannt ist. Doch abseits der bekanntesten Sehenswürdigkeiten gibt es in Prag noch viele unentdeckte Schätze zu entdecken. Wir haben eine Liste mit 15 Off-The-Beaten-Path & Unique Things to Do in Prague zusammengestellt, die es wert sind, bei Ihrem nächsten Besuch erkundet zu werden.

1. Besuchen Sie die Krypta der St. Cyril und Methodius Kirche

Die St. Cyril und Methodius Kirche befindet sich im Zentrum von Prag und gilt als einer der wichtigsten Orte der tschechischen Geschichte. Hier wurden im Zweiten Weltkrieg zwei Soldaten des tschechoslowakischen Widerstands versteckt, die bei der Ermordung von Reinhard Heydrich, einem der wichtigsten Nazis, beteiligt waren. Die Krypta, in der sich ihre Verstecke befanden, kann besichtigt werden und ist ein Ort des Gedenkens und der Anerkennung für diejenigen, die ihr Leben für die Freiheit gegeben haben.

2. Entdecken Sie das Gelände von Vyšehrad

Vyšehrad ist ein Festungs- und Burgkomplex auf einem Hügel im Südosten von Prag und bietet einen atemberaubenden Blick auf die Stadt. Hier können Sie die Reste der Befestigungsmauern und Türme erkunden, die Kapelle des Heiligen Kreuzes besichtigen und den Friedhof besuchen, auf dem viele berühmte Persönlichkeiten der tschechischen Geschichte begraben sind.

3. Besuchen Sie die Galerie für Zeitgenössische Kunst in Holešovice

Die Galerie für Zeitgenössische Kunst in Holešovice ist ein Kunstzentrum und Ausstellungsort für zeitgenössische tschechische Kunst. Hier können Sie Werke von aufstrebenden Künstlern entdecken und an interaktiven Ausstellungen teilnehmen.

4. Entspannen Sie sich im botanischen Garten von Troja

Der botanische Garten in Troja ist ein 20 Hektar großer öffentlicher Park, der sich in einem Tal oberhalb des Flusses Vltava befindet. Hier können Sie eine große Auswahl an Pflanzen und einen Teich mit Wasserlilien bewundern. Im Park gibt es auch einen japanischen Garten und ein Palmenhaus.

5. Entdecken Sie das jüdische Viertel von Prag

Das jüdische Viertel von Prag, auch bekannt als Josefov, ist eine der besterhaltenen jüdischen Gemeinden Europas und bietet eine Fülle von historischen Gebäuden und Synagogen. Hier können Sie die Alte Neu-Synagoge besuchen, eine der ältesten Synagogen Europas, oder das jüdische Museum besichtigen.

6. Besuchen Sie die Technische Universität von Prag

Die Technische Universität von Prag ist eine der ältesten technischen Universitäten Europas und bietet eine Vielzahl von kostenlosen Führungen und Ausstellungen an. Hier können Sie die Fakultät für Maschinenbau besuchen oder das Wasserwerk am Campus besichtigen.

7. Machen Sie eine Bootstour auf der Moldau

Die Moldau ist der längste Fluss Tschechiens und bietet eine wunderschöne Kulisse für eine Bootstour. Auf einer Bootstour können Sie die Stadt aus einer anderen Perspektive erleben und die beeindruckende Architektur Prags bewundern.

8. Besuchen Sie den Trafačka Künstlerinnenraum

Trafačka ist ein alternative Kunst- und Veranstaltungsort, der von einer Gruppe von Künstlern betrieben wird. Hier können Sie Kunstausstellungen besuchen, an Workshops teilnehmen oder an Konzerten teilnehmen.

9. Entdecken Sie die Gärten von Weißensee

Die Gärten von Weißensee sind eine Oase der Ruhe und Schönheit im Herzen von Prag. Hier gibt es einen Park, der von einer alten Stadtmauer umgeben ist, sowie Gärten, einen Teich und historische Gebäude.

10. Besuchen Sie das Königliche Schlösschen von Stromovka

Stromovka ist der größte Park in Prag und bietet viele Attraktionen für Besucher, darunter das Königliche Schlösschen von Stromovka, das aus dem 17. Jahrhundert stammt und als eines der schönsten historischen Gebäude der Stadt gilt.

11. Besuchen Sie das Prager Planetarium

Das Prager Planetarium bietet eine Vielzahl von interaktiven Ausstellungen und Shows zu Themen rund um den Weltraum und die Astronomie. Hier können Sie den Sternenhimmel von Prag in einer ganz neuen Art und Weise erleben.

12. Machen Sie eine Fahrt mit der historischen Straßenbahn

Die historische Straßenbahn Nummer 91 bietet eine Fahrt durch Prag aus der Perspektive der Vergangenheit. Das Design und die Einrichtung der Straßenbahn sind originalgetreu und bieten einen einzigartigen Einblick in die Geschichte der öffentlichen Verkehrsmittel in Prag.

13. Besuchen Sie den Park Kampa

Der Park Kampa ist ein wunderschöner Park im Zentrum von Prag, der den Fluss Vltava überblickt und viele Skulpturen und Denkmäler enthält. Hier können Sie auch die John Lennon Mauer besuchen, die zu Ehren des Sängers und Aktivisten entstand.

14. Entdecken Sie den Vyšehrad Friedhof

Der Vyšehrad Friedhof ist ein weiterer Friedhof in Prag, in dem viele berühmte Persönlichkeiten begraben sind. Hier können Sie die Gräber von Komponisten wie Antonín Dvořák und Bedřich Smetana besuchen oder die Statue des Schriftstellers Karel Čapek bewundern.

15. Besuchen Sie die David Černý Skulpturen

David Černý ist ein bekannter tschechischer Künstler, der für seine ungewöhnlichen und provokativen Skulpturen bekannt ist. Seine Skulpturen sind überall in Prag zu finden, darunter die Metallskulptur „Kafkova hlava“ (Kafkas Kopf) oder die großflächige Skulptur „Metalmorphosis“.

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Liste der 15 Off-The-Beaten-Path & Unique Things to Do in Prague gefallen hat und Sie bei Ihrem nächsten Besuch in Prag einige dieser Orte erkunden werden. Egal, ob Sie Geschichte, Kunst oder Natur lieben, Prag hat für jeden etwas zu bieten.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"